Autohaus Eggers GmbH an drei Standorten in Verden.

Neuvorstellungen Volkswagen

Der neue Caddy Generation Four. Ein Caddy wie kein Zweiter.

Perfektion für alles, was der Allta bereithält. Der neue Caddy und der neue Caddy Maxi.

Zu zweit zum Einkaufen, zu fünft in den Sommerurlaub, zu siebt zum Kindergeburtstag: Der neue Caddy nimmt das Leben, wie es kommt. Zuverlässig, flexibel und vielseitig, wie Sie es von einem Allrounder erwarten, zeigt er sich jetzt noch funktionaler und komfortabler, als Sie es bisher von ihm gewohnt waren. Und damit Sie immer den Caddy fahren, der exakt zu Ihnen passt, gibt es ihn als 5- oder 7-Sitzer in vier Ausstattungslinien und zwei Fahrzeuglängen.

Zeigt sich immer von seiner besten Seite. Das neue markante Design.

Egal, aus welcher Perspektive man ihn betrachtet: Der neue Caddy überzeugt mit einer geschärften, präzisen und dynamischen Linienführung und vielen markanten Details. Insbesondere die neue Heckpartie mit Spoiler sowie das sportlichere Frontdesign mit bis zu vier Chromzierleisten wurden perfektioniert. Einen ganz speziellen Schliff erhält das Fahrzeug auch durch die neu geformten Außenspiegel, die prägnanten Front- und die klar konturierten Rückleuchten. Dennoch bleibt der neue Caddy das, was er immer schon war: ein überaus vielseitiges und praktisches Fahrzeug für die ganze Familie.

Viel Platz zum Wohlfühlen. Ein Innenraum in höchster Qualität.

Bitte nehmen Sie Platz. Im Interieur des neuen Caddy erwarten Sie bis zu sieben äußerst bequeme Sitze, eine verbesserte Innenraumakustik und ein neues, hochwertig verarbeitetes Cockpit mit vielen durchdachten Ablageflächen. Zusätzlichen Komfort verspricht das optional erhältliche Multifunktions-Lederlenkrad in neuem Design. Ab der Ausstattungslinie Trendline ist zudem eine attraktive Dekorleiste in die Armaturentafel eingelegt. Natürlich stehen Ihnen auch viele neue Radio- und Infotainmentsysteme zur Auswahl – damit Sie noch besser vernetzt und informiert sind.

Macht alles mit. Der flexible Fahrgastraum.

Flexibel war uns nicht flexibel genug. Deshalb können beim neuen Caddy die Rücksitze geklappt, gewickelt und vollständig herausgenommen werden – teilweise sogar unabhängig voneinander. Erstmals im Interieurprogramm ist auch der optional erhältliche Beifahrersitz mit Durchladefunktion. Klappen Sie seine Rückenlehne komplett nach vorn, erhöht sich die Innenraumladelänge auf 3,01 m. Das schafft genügend Platz für größere Einkäufe oder kleine Möbeltransporte. Die niedrige Ladekantenhöhe und der ebene Ladeboden machen das Be- und Entladen dabei so bequem wie möglich.

Begnügt sich mit wenig. Gibt aber viel. Die neue sparsame Motorengeneration mit Abgasnorm Euro 6.

Im neuen Caddy erwartet Sie eine Motorengeneration, die durch ihre Laufruhe und Sparsamkeit überzeugt. Jeder einzelne dieser Motoren wird serienmäßig mit einem BlueMotion Technology Maßnahmenpaket ausgeliefert und erfüllt die Abgasnorm Euro 6. Die Kraftübertragung auf die Vorderräder erfolgt mit leichtgängigen 5-Gang-Schaltgetrieben, beim 2,0-l-TDI-Motor mit 110 kW über ein manuelles 6-Gang-Getriebe. Natürlich sind auch weiterhin aus gewählte Motoren mit dem Doppelkupplungsgetriebe DSG kombinierbar.

Weiterführende Hinweise

Caddy und Caddy Maxi, 2,0-l-TDI-Motor, Kraftstoffverbrauch in l/100 km (komb.): 5,6 - 5,0. CO2-Emission in g/km (komb.): 146 - 132. Effizienzklassen: B.
Caddy und Caddy Maxi, 1,4-l-TSI-Motor, Kraftstoffverbrauch in l/100 km: kombiniert zwischen 6,0 und 5,8. COâ‚‚-Emission in g/km: kombiniert zwischen 138 und 132. Effizienzklassen: C bis B Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und gegebenenfalls zum Stromverbrauch neuer PKW können dem 'Leitfaden über den offiziellen Kraftstoffverbrauch, die offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und den offiziellen Stromverbrauch neuer PKW' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der 'Deutschen Automobil Treuhand GmbH' unentgeltlich erhältlich ist unter www.dat.de.